Mittwoch, 18. April 2012

Schmeiß den Fernseher aus dem Fenster!

Die Architekten der allgemein anerkannten Wahrheit, zeichnen die Blaupausen unserer Realität. Das Bild der Welt das wir haben sollen und mit dem man als aufgeklärter zivilisierter Mensch durchgeht. Die Spannungsfelder werden bewusst auf unwichtige Themen gelenkt, um die unbequemen wichtigen im Nebel der Verwirrung verschwinden zu lassen. Die schlimmste aller Manipulation der Desinformations - Mainstreammedien ist die blanke Lüge. Die mediengläubige Masse ist dermaßen auf den Wahrheitsgehalt der Medien konditioniert, dass sie die Glaubhaftigkeit nicht mehr im geringsten in Frage stellt. Dadurch ergeben sich Möglichkeiten der Beeinflussung, die mittlerweile so überzogen und dilettantisch durchgeführt werden, dass es einem die Sprache verschlägt. Nicht wegen der Tatsache dass sie uns belügen und manipulieren, was mich schockiert ist der Fakt für wie grenzdebil die uns halten...

Der Bildblog berichtete gestern über die dreiste Mehrfachbenutzung eines Videos einer Granatenexplosion. Schaut bitte selbst -->
Wie eine Explosion der anderen

Wir werden für so dumm gehalten, dass sie uns Dünnschiss für Schuhcreme verkaufen wollen. Nach der Veröffentlichung wundert es mich, dass kein Aufschrei durchs Netz geht, der die Günter Grass Hetze und den Kony Scam bei weitem überschallt. Die Medienhäuser sollten besetzt sein, die Fernseher kollektiv aus dem Fenster fliegen, die GEZ und ihre Eintreiber müssten ins Exil gejagt werden...

Übertrieben?! Nein! es ist übertrieben, dass kein Skandal eklatant genug sein kann, um den Arsch der fettleibigen, faulen, indoktrinierten, Ideologien-widerkäuenden Masse zu bewegen.


Meine persönliche Liste der miesesten Medienpropaganda Verbrechen:


  1. Der 11/9 - die Außerkraftsetzung der Physik für einen Tag.
  2. Der Angriffsgrund für den Afghanistankrieg ist Bin Laden - obwohl die Terroristen angeblich in Hamburg ausgebildet wurden. 
  3. Die gleiche dummdreiste "die Achse des Bösen hat Massenvernichtungswaffen" - Lüge für den Iran wie vorher für den Irak. 
  4. Die gebetsmühlenartige Wiederholung der Massenvernichtungswaffen-Lüge als Grund für den Irakkrieg.
  5. Die Lybien Propaganda: Die Aufstände kamen nicht durchs Volk sondern durch Ausländische Kombattanten. Der wirkliche Auslöser war wie auch im Falle des Iran/Irak Debakels der Wille Öl für Euros zu verkaufen - jeglicher Angriff auf den Petrodollar führt zu Krieg! 
  6. In Syrien wieder die exakt gleiche Schiene zu fahren. Es ist so lächerlich, als ob sie zwei Steine brainstormen lassen. So unkreativ kann man doch nicht sein. Iran = Irak, Lybien = Syrien. Die Vorgehen ähneln sich so sehr. Das zeigt deutlich für wie gehirnamputiert die "Weltführung" die Menschen hält. 
  7. Die Kurzlebigkeit der Bundespräsidenten der BRD. Die bei Köhler schneller ging, weil er sich kein Medienspießrutenlaufen geben wollte und bei Wulff länger dauerte durch seine Frustration. Tatsächlich ging Köhler weil er öffentlich nach seiner Afghanistan Visite sagte: "Wir führen Wirtschaftskriege!" und Wulff ging weil er sich weigerte den ESM Vertrag zu unterzeichnen. Das Jemand leicht sauer wird, wenn seine Frau vom führenden Zombie-Medium als Ex-Prostituierte bezeichnet wird, ist nachvollziehbar. Das viele so blindlings mit hetzen ohne Fakten zu kennen nicht. (P.s. Er ist bis heute nicht rechtskräftig Verurteilt!)
  8. Schaffung des gläsernen Bürgers durch die angebliche Notwendigkeit der Terrorabwehr. Das ist so logisch wie wenn alle ständig ihre Gedanken beichten müssten um die Selbstmordrate zu drücken.
  9. Erfundene Krankheiten wie die Schweinegrippe, SARS, die Vogelgrippe und all der bittere Unsinn um eine Massenimpfung zu rechtfertigen mit der man alle mit RFID Chips bestücken kann. 
  10. Der Klimawandel, der durch die gehackten eMails der Klimaforscher als Schwindel entlarvt wurde und seither noch stärker propagiert wird. Weil die ständige Wiederholung der Lüge sie glaubhafter macht.
  11. Die HartzIV Gesetze und die Studiengebühren als angebliche Antwort auf die Staatsschulden. Für die Bankenkrise hatte der Staat die Milliarden aus dem Hut gezaubert, dafür war dann Geld da... 

Die Liste ist endlos fortzusetzen...  die Quantität macht aber nicht mehr Sinn. Die schlimmsten Verbrechen werden, wenn überhaupt als solche erkannt, nicht als bedrohlich wahrgenommen. Jeder der eine Wahrheit inszeniert die Millionen von Menschen zu falschen Schlüssen und Handlungen verleitet ist ein Schwerverbrecher. Jeder der diese Verbrechen als solche erkennt und seinen Mund hält für Ruhe, Status und Glaubhaftigkeit zu behalten, macht sich genauso mitschuldig.


Deswegen rufe dazu auf, die Fernseher als Zeichen des Widerstands aus dem Fenster zu werfen! 




Das Opium fürs Volk saugt Dich aus, klaut Deine Zeit, belügt Dich, desinformiert Dich, lenkt Dich ab und kontrolliert Dich. Werde den Kasten Los und hol Dir zurück was Dir zusteht: Freiheit, echte Demokratie, Gleichheit vor dem Gesetz, Zusammenhalt der Menschen, Gesetze für Menschen und nicht gegen sie, Freude am Leben statt ständig neuen Ängsten und das wichtigste, Deine Integrität!

Kommentare:

  1. http://www.stop-esm.org/home

    Unterzeichnen und verbreiten!
    Es gab in den letzten Tagen sensationelle 2.000 Unterzeichnungen pro Tag, zur Zeit sind es etwa 1.200... Tendenz leider fallend.

    Liegt wohl in erster Linie an den begrenzten Möglichkeiten, über Politikforen zu verbreiten, hier sind die gängigen Kommentarleser bereits "abgeschöpft" und Verlinkungen werden inzwischen gesperrt und zensiert.

    Großes Potenzial gibt es noch in den Tausenden von kleineren Blogs, zwischen denen eine bekanntlich gute Vernetzung besteht - daher bittebitte an Interessenten weiterspreaden!

    AntwortenLöschen
  2. Ist unterzeichnet und wird verbreitet! Danke für den Link.

    AntwortenLöschen